Der Herbst hat begonnen

Patrick am Nixhöhlenweg

Nach einer sehr langen Hitzewelle hat es heute Nacht zu regnen begonnen. Das war ohnehin schon lange notwendig, das Futter auf den Weiden ist stellenweise schon braun geworden und nachgewachsen ist auch kaum etwas.

Feuersalamander

Vor ein bis zwei Wochen lag am Frankenfelsbergweg zum erst Mal stellenweise Laub, die ersten herbstlichen Vorzeichen. Aber heute war’s ganz deutlich, als wir bei leichtem Regen durch den Wald den Weg zur Nixhöhle hinaufgegangen sind und viele bunte Blätter den Boden bedecken. So ein Waldspaziergang ist was Schönes und der Regen freut nicht nur uns, sondern auch die Feuersalamander. Gleich fünf sind uns bis zur Höhle begegnet 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.